1) Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos. 2) Wir benutzen Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Website stimmen Sie dieser Nutzung zu.

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Sous Vide Garer Test 2018

Die besten Sous Vide Garer im ausführlichen Vergleich

Vergleichssieger
Klarstein Spa Vide
Bestseller
Caso SV900
Steba SV 200 Pro
Cookmania! CM100016
Preistipp
Sänger 216900
Klarstein Tastemaker
Steba SV 1
Modell Klarstein Spa Vide Caso SV900 Steba SV 200 Pro Cookmania! CM100016 Sänger 216900 Klarstein Tastemaker Steba SV 1
Unsere Wertung
So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Unsere Wertung
SEHR GUT
Unsere Wertung
SEHR GUT
Unsere Wertung
GUT
Unsere Wertung
GUT
Unsere Wertung
GUT
Unsere Wertung
GUT
Unsere Wertung
GUT
Leistung 700 W 2.000 W 600 W 550 W 520 W 550 W 500 W
Material Edelstahl Edelstahl Edelstahl Edelstahl Edelstahl Edelstahl Edelstahl
Volumen 8 l 9 l 12.5 l 5.7 l 6 l 6 l 6 l
Temperaturbereich 40 - 90 °C 30 - 90 °C 5 - 99 °C 40 - 99 °C 45 - 90 °C 40 - 90 °C 40 - 99 °C
Temperaturgenauigkeit 1 °C 0.1 °C 0.1 °C 1 °C 0.1 °C 1 °C 1 °C
Timer bis 72 h 99 h 99 h 24 h 72 h 24 h 24 h
Display
Gareinsatz-Gestell
Wasserzirkulation
Herausnehmbarer Topf
Maße 35.5 x 24 x 27 cm 35.5 x 31 x 24 cm 28.5 x 41.5 x 27 cm 37.5 x 23 x 29 cm 42 x 29 x 21 cm 42.6 x 34.4 x 30 cm 37.5 x 29 x 23 cm
Gewicht 3.9 kg 5.8 kg 6.2 kg 3.6 kg 3.1 kg 3 kg 3.6 kg
Vor- und Nachteile
  • Topf und Deckel spülmaschinengeeignet
  • hochwertige Qualität
  • modernes Design
  • konstante Temperatur
  • mit Wasserablaufschlauch
  • schnelles und gleichmäßiges Erhitzen
  • punktgenaues Garen
  • Memory-Funktion beim Wiedereinschalten
  • einfache Reinigung
  • wechselnde Anzeige von Ziel- und Momenttemperatur
  • eingelassene Kunststoffgriffe
  • Antihaftbeschichtung
  • einfache Drei-Knopf-Bedienung
  • leise Arbeitsweise
  • Überhitzungsschutz
  • konstante Temperatur
  • Topf und Deckel spülmaschinengeeignet
  • Touch-Display
  • robuste Beschaffenheit
  • inkl. Rezeptheft
  • zuverlässige Ergebnisse
Zum Angebot
Erhältlich bei
Vergleichssieger 1)
Klarstein Spa Vide
Unsere Wertung
Bewertung SEHR GUT
  • Topf und Deckel spülmaschinengeeignet
  • hochwertige Qualität
  • modernes Design
Bestseller 1)
Caso SV900
Unsere Wertung
Bewertung SEHR GUT
  • konstante Temperatur
  • mit Wasserablaufschlauch
  • schnelles und gleichmäßiges Erhitzen
Steba SV 200 Pro
Unsere Wertung
Bewertung GUT
  • punktgenaues Garen
  • Memory-Funktion beim Wiedereinschalten
  • einfache Reinigung
Cookmania! CM100016
Unsere Wertung
Bewertung GUT
  • wechselnde Anzeige von Ziel- und Momenttemperatur
  • eingelassene Kunststoffgriffe
  • Antihaftbeschichtung
Preistipp 1)
Sänger 216900
Unsere Wertung
Bewertung GUT
  • einfache Drei-Knopf-Bedienung
  • leise Arbeitsweise
  • Überhitzungsschutz
Klarstein Tastemaker
Unsere Wertung
Bewertung GUT
  • konstante Temperatur
  • Topf und Deckel spülmaschinengeeignet
  • Touch-Display
Steba SV 1
Unsere Wertung
Bewertung GUT
  • robuste Beschaffenheit
  • inkl. Rezeptheft
  • zuverlässige Ergebnisse

Sous Vide Garer Test – darauf kommt es beim Sous Vide Garer an

Bei den sogenannten „Sous Vide Garer“ werden die Nahrungsmittel in einem Vakuumbeutel aus Plastik bei ziemlich geringer Temperatur in einem Wasserbad zubereitet. Meistens müssen Sie auch einen Vakuumierer erwerben, der die Nahrungsmittel in einem Plastikbeutel vollkommen luftdicht verschließt. Achten Sie beim Erwerb eines solchen Gerätes darauf, dass beim Garvorgang eine Temperatur von mehr als 80 Grad Celsius erreicht werden kann. Solche Produkte finden Sie ganz einfach in unserem Sous Vide Garer Test .

Auf die Leistung kommt es an

Solche Geräte benötigen im Falle eines größeren Volumens auch eine deutlich stärkere Leistung. Auf diese Weise können die Wartezeiten beim Erhitzen des Wassers verkürzt werden. Für Singles genügt ein Volumen von bis zu vier Liter. Für eine Familie eignet sich ein Gerät mit einem Fassungsvermögen von mindestens acht Litern.

Die Bezeichnung „Sous Vide“ bedeutet nichts anders als „unter Vakuum“ und es wird auch schon klar, worum es sich beim Sous-Vide-Garen handelt. Die Speisen werden in Plastikbeutel vakuumiert und luftdicht verschweißt. Diese Behälter werden in einen Wasserbehälter gegeben, das Wasser muss dabei die Beutel zur Gänze umhüllen. Dann folgt ein schonendes Garen bei niedrigen und über einen Zeitraum von Stunden konstant gehaltenen Temperaturen. Diese liegen bei 55 Grad Celsius für Fisch und etwa 80 Grad Celsius für Gemüse. Bei dieser Garmethode sind nach dem Garen alle Flüssigkeiten, Aromen und Nährstoffe in den Lebensmitteln enthalten. Das Endergebnis sind überaus saftige und sehr geschmacksintensive Speisen. Ein Verkochen ist bei diesen geringen Temperaturen nicht möglich.

Diese interessante Garmethode ist erst um das Jahr 1970 in Frankreich entstanden. Vor dieser Zeit war noch keine Rede von den notwendigen technischen Möglichkeiten. Auch lange danach war diese Garmethode wegen der nicht geringen Kosten für die notwendigen Geräte der professionellen Gastronomie vorbehalten. Erst seit relativ kurzer Zeit gibt es einige Geräte, die weniger als eintausend Euro kosten, ein Betrag, den ein Hobbykoch auch zu investieren bereit ist. Und mittlerweile gibt es auch einige Produkte um etwa 200,- EUR, sodass auch Einsteiger das Sous-Vide-Garen probieren können.

Auf jeden Fall müssen vor dem Sous-Vide-Garen die Nahrungsmittel zuerst vakuumiert werden. Das bedeutet, man benötigt zum Sous-Vide-Garen gleich zwei Geräte: Nämlich einen Vakuumierer und einen Sous-Vide-Garer. Es gibt zwar Kombi-Geräte die beides leisten können, diese sind aber sehr teuer und der Vakuumier-Teil solcher Geräte ist anderweitig nicht nutzbar. Das ist bei üblichen Folienschweißgeräten mit Vakuumier-Funktion völlig anders, die auch für das Vakuumieren von jeder Art von Lebensmitteln in der Küche eingesetzt werden können.

Die besten Sous Vide Garer schnell und einfach finden

In der letzten Zeit ist die “ Sous-Vide”-Technik auch in den privaten Haushalten immer beliebter geworden. Die Produzenten der Geräte sind bemüht, noch bessere Modelle vorzustellen. Das führt in weiterer Folge auch dazu, dass es in der Praxis nicht einfach ist, sich für den besten Sous Vide Garer zu entscheiden.

Ein Blick in unseren Testbericht und Das Problem ist gelöst. Unser Sous-Vide Test stellt die unterschiedlichen Produkte mit all ihren Vor- und Nachteilen unparteiisch vor und gibt auch konkrete Kaufempfehlungen, sodass nicht viel schiefgehen kann.

2. Externe Sous-Vide-Garer Tests & Testberichte

Falls Sie sich für einen ausführlichen Sous-Vide-Garer Test interessieren, haben wir hier eine Auswahl bekannter Testmagazine aufgelistet, die sich eventuell schonmal mit Testberichten auseinander gesetzt haben.

3. Worauf Sie beim Sous-Vide-Garer Kauf achten müssen

Vor dem Sous-Vide-Garer kaufen empfehlen wir Ihnen, sich folgende Merkmale näher anzuschauen:

Typ:z.B. geschlossenes System
Volumen:z.B. 9 l
Leistung:z.B. 550 W
Temperaturbereich:z.B. 30 - 99 °C
Material:z.B. Edelstahl, Aluminium
Zubehör:z.B.
  • DVD
  • Zutaten-Tabelle
Timer:z.B.
herausnehmbarer Innentopf:z.B.
Maße:z.B. 28 x 32 x 29 cm
Gewicht:z.B. 5.9 kg