1) Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos. 2) Wir benutzen Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Website stimmen Sie dieser Nutzung zu.

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Sous Vide Garer Kaufberatung – darauf ist beim Kauf zu achten

In unserer folgenden Sous Vide Garer Kaufberatung verraten wir, welche wichtigen Details vor dem Kauf eines solchen Gerätes zu bedenken sind und mit welchem Sous Vide Gerät Sie wohlschmeckende Gerichte zubereiten können.

Die Ursprünge des Garens

Der Ursprung des Sous Vide Garens liegt um die 70er Jahre in Frankreich. Damals war Sous Vide Garen ausschließlich bei der gehobenen Gastronomie angesiedelt, da die Handhabung der Geräte noch ziemlich aufwendig war und viel Zeit benötigt wurde. Im Laufe der Jahre gelang es den Herstellern, die Sous Vide Geräte so weit zu optimieren, dass heutzutage auch Hobbyköche auf die neuartige Garmethode und die schmackhaften Ergebnisse schwören. Die überaus schonende und nachhaltige “Sous-Vide”-Technik garantiert in der Praxis den Erhalt wichtiger Vitamine im gegarten Gemüse und verhindert erfolgreich das Zähwerden von Fleisch.

Was genau ist ein Sous Vide Garer?

Die Bezeichnung “ Sous Vide“ stammt aus der französischen Sprache und bedeutet „Kochen unter Vakuum“. Dabei handelt es sich um Niedrigtemperaturgaren und bei dieser Garmethode werden die Lebensmittel, die zubereitet werden sollen, im ersten Schritt in einem Plastikbeutel vakuumiert. Danach werden die Speisen bei einer Temperatur von weniger als 100° Celsius in einem Wasserbad gegart. Das bedeutet, dass man für die Zubereitung eines Sou Vide Garer-Rezeptes auch einen Vakuumierer sowie Plastikbeutel benötigt. Diese Methode der Zubereitung bringt wesentliche Vorteile mit sich: Die wertvollen Vitamine bleiben erhalten und das Fleisch bleibt wunderbar zart.

Nachdem der Plastikbeutel mit den Lebensmitteln befüllt wurde, streicht man die Naht des Beutels glatt und hält sie an die Dichtungsleiste des Vakuumier-Gerätes. Nach einem Knopfdruck ist der Plastikbeutel fest und vor allem luftdicht vakuumiert und bereit, in den Sous Vide Garer gelegt zu werden. Jedem Gerät ist auch eine entsprechende Tabelle mit den richtigen Temperaturen und den erforderlichen Garzeiten für die unterschiedlichsten Lebensmittel beigefügt.

Darauf sollte man beim Kauf eines Sous Vide Garers achten

Sollten Sie daran denken, sich ein solches Gerät anzuschaffen, gilt es einige Dinge zu berücksichtigen. Worauf Sie beim Kauf eines Sous Vide Garers achten sollten, verraten Wir Ihnen im Folgenden.

  • Das Gerätevolumen: Das normale Fassungsvermögen eines solchen Garers liegt bei sechs Litern. Mit einem solchen Gerät kann man in der Praxis für vier Personen ein entsprechendes Rezept zuzubereiten. Für Ein-Personen-Haushalte ist ein Sous Vide Garer mit einem Fassungsvermögen von zweieinhalb bis dreieinhalb Liter zu empfehlen. Sollte allerdings eine Großfamilie oder eine größere Anzahl an Personen bewirtet werden, dann empfehlen wir einen Garer mit einem Volumen von mindestens achteinhalb Litern oder sogar mehr.
  • Das Material: Bei den meisten Sous Vide Gargeräten ist das Gehäuse aus Materialien wie Edelstahl oder Kunststoff hergestellt. Edelstahl wirkt natürlich deutlich formschöner als Kunststoff und kann die Temperatur des Wassers auch deutlich länger speichern. Mit einem Gehäuse aus Kunststoff kann man allerdings aus verschiedenen Farben wählen und das Gerät mit der übrigen Einrichtung entsprechend abstimmen.
  • Die Reinigung: Einige Sous Vide Garer können einfach und problemlos gesäubert werden, man stellt den herausnehmbaren Innentopf in den Geschirrspüler. Viele Modelle sind jedoch mit einer hilfreichen Antihaftschicht ausgestattet, die im Geschirrspüler überaus empfindlich reagieren kann. Deshalb raten wir dazu, sich vor der Reinigung des Sous Vide Geräts in der Beschreibung über die optimale Reinigung des Sous Vide Garers entsprechend zu informieren.
  • Die Temperatur: Die Temperatureinstellung kann einfach und unkompliziert am Frontdisplay des Gerätes vorgenommen werden Wichtig bei der Anschaffung eines Sous Vide Garers ist es, dass man mit dem Gerät beim Garvorgang auf jeden Fall eine Temperatur von mindestens 85 ° Celsius erreichen zu können. Diese Temperatur ist erforderlich, um z.B. Gemüse auch wirklich schonend zubereiten zu können, ohne die darin enthaltenen Vitamine zu zerstören.

Einige Fragen zum Thema Sous Vide Garer

Weil das Thema Sous Vide Garer im Vergleich zu den altbewährten und herkömmlichen Zubereitungsarten von Nahrungsmitteln noch neu ist, treten natürlich zahlreiche Fragen zu diesem Thema auf. Die häufigsten davon beantworten wir im Folgenden:

Warum soll man einen Sous Vide Garer verwenden anstatt die Lebensmittel im Backofen zu garen?

Der Sous Vide Garer ist in der Praxis sehr leicht handzuhaben. Ist der Timer entsprechend eingestellt, muss man lediglich auf das Signal warten, welches das Ende der Garzeit ankündigt.. Durch das Einschweißen im Vakuumbeutel bleiben die Vitamine auch zur Gänze im Gargut erhalten, was für eine gesunde Ernährung von nicht geringer Bedeutung ist.

Kann man in einem Zehn-Liter Sous Vide Garer auch für eine Person kochen?

Prinzipiell ist das möglich, aber man sollte dabei beachten, dass der Zeitaufwand deutlich höher ist, wenn man viel Wasser erwärmen muss. Werden in der Praxis öfter Singleportionen zubereitet, empfehlen wir aus Kostengründen, ein Gerät mit kleinerem Volumen anzuschaffen.

Kann man einen Sous Vide Garer auch gebraucht kaufen?

Natürlich kann man einen Sous Vide Garer auch in gebrauchtem Zustand kaufen. Auf den entsprechenden Internetseiten findet man eine große Auswahl an gebrauchten Modellen. Allerdings können Geräte, die schon benutzt wurden, möglicherweise auch Defekte haben. Zu einem neuen Gerät bekommen Sie eine Garantie, um ein beschädigtes Geräte zurückschicken zu können.

Den besten Sous Vide Garer schnell und einfach finden

Auf den ersten Blick ist es nicht ganz einfach, den richtigen und für Ihre individuellen Bedürfnisse optimalen Sous Vide Garer zu finden. Berücksichtigen sie allerdings die Informationen und Hinweise aus unserer Kaufberatung zum Thema Sous Vide Garer, so ist die Anschaffung kein wirkliches Problem. Lesen Sie in Ruhe unseren Testbericht und Sie werden einfach und schnell den besten Sous Vide Garer für Ihre persönlichen Bedürfnisse und Vorlieben finden.